Korean Air stockt den Flugplan auf

15.07.2004, 00:00 Uhr

Der Skyteam-Carrier Korean Air verbreitert das eigene Flugnetz. Ab dem Drehkreuz in Seoul-Incheon führen nun auch jeweils drei wöchentliche Flüge nach Schanghai und St. Petersburg sowie ab 28. Juli auch nach Penang (Malaysia). Für den Zeitraum 3. Dezember 2004 bis 28. Februar 2005 ergänzt zudem das neuseeländische Christchurch dreimal wöchentlich den Flugplan.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Bahn-Krise
    (0)
    DB-Chefs zum Rapport beim Verkehrsminister einbestellt Letzter Kommentar: 17.01.2019 von Dietmar Rauter
  2. 2. Neuregelung
    (0)
    Lufthansa setzt ADM-Gebühren hoch Letzter Kommentar: 17.01.2019 von Alexander Kuchta
  3. 3. fvw Destination Germany Day
    (0)
    Norderney bindet Insulaner bei Tourismus ein Letzter Kommentar: 16.01.2019 von Michael Schroeder
  4. 4. An junge EU-Bürger
    (0)
    EU verschenkt 14.500 Tickets für Europa-Reisen Letzter Kommentar: 16.01.2019 von Dietmar Rauter
  5. 5. Ausfalllawine
    (0)
    Streik der Sicherheitsleute trifft deutsche Airports heftig Letzter Kommentar: 15.01.2019 von Dietmar Rauter
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten