Kanada

Great Canadian plant neue Touristikzüge

10.09.2004, 00:00 Uhr

Great Canadian Railtour Company (GCRC) will neue Touristikzüge in den kanadischen Provinzen British Columbia und Alberta auf die Schiene setzen. Geplant sind der Whistler Mountaineer zwischen North Vancouver und Whistler und eine Verlängerung der Rocky-Mountaineer-Strecke von Whistler über Prince George nach Jasper. Die beiden neuen Routen sollen 2006 voll ihren Betrieb aufnehmen. GCRC betreibt den Rocky Mountaineer seit 15 Jahren und hat in dieser Zeit mehr als 650.000 Fahrgäste gezählt - auf der Kicking-Horse-Route Vancouver-Kamloops-Banff-Calgary und der Yellowhead-Strecke Vancouver-Kamloops-Jasper.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Innenausbau-Probleme
    (0)
    Aida muss Jungfernreise der Nova absagen Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Frank Dost
  2. 2. Kabinenbeschäftigte (Update)
    (0)
    Verdi bereitet Streiks bei Eurowings vor Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Dietmar Rauter
  3. 3. Aerticket-Chef Klee kritisiert Vertrieb
    (0)
    Reisebüros verschlafen gute Zusatzgeschäfte Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Dietmar Rauter
  4. 4. Forderungen an Aida
    (0)
    Best-Reisen setzt sich für Austausch bei Kundendaten ein Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Andreas Schulte
  5. 5. Provisionsdebatte
    (0)
    Reisering will Ameropa aus Sortiment streichen Letzter Kommentar: 14.11.2018 von Christoph Peters
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten