IFB

Neue Reisen zum 40. Geburtstag

26.07.2004, 00:00 Uhr

Anlässlich seines 40-jährigen Gründungsjubiläums bringt das Institut für Bildungsreisen (IFB) einen besonderen Katalog für die Reisesaison 2005 heraus. Ein Drittel der rund 100 Kunst- und Kulturreisen hat der traditionsreiche Paketveranstalter neu konzipiert. Zusätzlich bietet das IFB Reisen nach Rumänien („Treffen mit Dracula“ in Transsylvanien), nach Malta (Musik- und Kulturwoche 2005) und ins Baltikum („Das neue Gesicht Europas“) an. Klassische Zielgebiete wie Frankreich und Italien hat das IFB deutlich ausgebaut: Allein für Italien gibt es fünf neue Programme, darunter die Meraner Musikwochen. Den 104 Seiten starken Jubiläumskatalog stellt das IFB erstmals beim RDA-Workshop (2. bis 4. August) in Köln vor.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Was wichtig wird
    (0)
    Reiseverkäufer testen die neue Mein Schiff 2 Letzter Kommentar: 21.01.2019 von Dietmar Rauter
  2. 2. Sonderprogramm
    (0)
    Bund will Bahnstrecken schneller modernisieren Letzter Kommentar: 21.01.2019 von Dietmar Rauter
  3. 3. Berliner Ferienflieger
    (0)
    Germania erhält Finanzzusagen Letzter Kommentar: 19.01.2019 von Rainer Maertens
  4. 4. „Problemfall für die ganze Branche“
    (0)
    Internet-Verband kritisiert Check24 für Rabatte Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Wolfgang Hoffmann II.
  5. 5. Nicko-Cruises-Schiff
    (0)
    ZDF zeigt Doku über Flusskreuzfahrt Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Mobers Oliver
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten