Hyatt übernimmt Hotel auf Long Island

22.09.2004, 00:00 Uhr

Die Hyatt Hotels Corporation hat ein 360-Zimmer-Hotel in Hauppauge auf Long Island (New York) von der Hotelkette Wyndham übernommen: das Regency Wind Watch. Investor ist das Immobilienunternehmen Hotel Hospitality Corporation, das für die Renovierung des neuen Hyatt-Hotels zehn Millionen US-Dollar zur Verfügung stellt. Weltweit gibt es 212 Hyatt-Hotels und -Resorts.

0
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten