HLX lässt Online-Umbuchungen zu

09.08.2004, 00:00 Uhr

Neuer Auftritt für die Billig-Airline Hapag-Lloyd Express (HLX) im Internet: Die Homepage wurde optisch überarbeitet, und es wurden neue Funktionen hinzugefügt. Kunden haben nun die Möglichkeit, ihre Flüge im Internet online umzubuchen. Bislang war dies nur über das Call Center möglich. Eine Namensänderung in der Buchung bleibt aber über den Online-Weg ausgeschlossen. Die Fluggäste müssen sich dazu in einem geschlossenen Mitgliederbereich anmelden. Auch diese Funktion ist neu. Der persönliche, passwortgeschützte Bereich ist mit „MyHLX“ gekennnzeichnet und listet alle bisherigen und gebuchten Flüge auf.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Berliner Ferienflieger
    (0)
    Germania erhält Finanzzusagen Letzter Kommentar: 19.01.2019 von Rainer Maertens
  2. 2. Mehr Transparenz
    (0)
    Qualitätssiegel für mobilen Vertrieb geht an den Start Letzter Kommentar: 19.01.2019 von Michael Schroeder
  3. 3. Geschäftsführer-Wechsel
    (0)
    Markus Daldrup steigt bei Trendtours ein Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Klaus Laepple II.
  4. 4. „Problemfall für die ganze Branche“
    (0)
    Internet-Verband kritisiert Check24 für Rabatte Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Wolfgang Hoffmann II.
  5. 5. Nicko-Cruises-Schiff
    (0)
    ZDF zeigt Doku über Flusskreuzfahrt Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Mobers Oliver
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten