Hessen

Heilbäderverband ändert Außenauftritt

11.06.2004, 00:00 Uhr

Der Namensunterschied scheint gering zu sein, soll jedoch eine Neuausrichting signalisieren: Der Verband Hessischer Heilbäder firmiert nun als Hessischer Heilbäderverband. Das soll nach Verbandsangaben den Wiedererkennungswert erhöhen und auch Endkunden die Suche nach einem kompetenten Ansprechpartner erleichtern. Der neue Name wird Zug um Zug in die Werbelinie Einzug halten, ein Internet-Auftritt wird vorbereitet. Mit 31 Heilbädern und Kurorten sieht sich Hessen als „Deutschlands Bäderland Nummer eins“. Wie sich andere Bundesländer im Kurbereich durch Wellness-Kampagnen und -Zertifizierungen profilieren wollen, lesen Sie in der heute erscheinenden Ausgabe 14/04 der FVW International.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Mehr Transparenz
    (0)
    Qualitätssiegel für mobilen Vertrieb geht an den Start Letzter Kommentar: 20.01.2019 von Andreas Schulte
  2. 2. Berliner Ferienflieger
    (0)
    Germania erhält Finanzzusagen Letzter Kommentar: 19.01.2019 von Rainer Maertens
  3. 3. Geschäftsführer-Wechsel
    (0)
    Markus Daldrup steigt bei Trendtours ein Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Klaus Laepple II.
  4. 4. „Problemfall für die ganze Branche“
    (0)
    Internet-Verband kritisiert Check24 für Rabatte Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Wolfgang Hoffmann II.
  5. 5. Nicko-Cruises-Schiff
    (0)
    ZDF zeigt Doku über Flusskreuzfahrt Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Mobers Oliver
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten