Galileo

Kein Problem bei Service-Gebühr

24.05.2004, 00:00 Uhr

Gute Nachrichten für Galileo-Kunden: Bei Kreditkartenzahlung kann der CRS-Anbieter die schon in einigen europäischen Ländern von der Iata eingeführte Travel Agency Service Fee (TASF) berücksichtigen. Spätestens ab 1. September kann die TASF in Deutschland angewendet werden – rechtzeitig zur Einführung der Nullprovision vieler Fluggesellschaften. Auch andere Zusatzleistungen können über TASF abgerechnet werden, so dass Kunden auch Mietwagen oder Reiseführer per Kreditkarte zahlen können.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Was wichtig wird
    (0)
    Reiseverkäufer testen die neue Mein Schiff 2 Letzter Kommentar: 21.01.2019 von Dietmar Rauter
  2. 2. Sonderprogramm
    (0)
    Bund will Bahnstrecken schneller modernisieren Letzter Kommentar: 21.01.2019 von Dietmar Rauter
  3. 3. Berliner Ferienflieger
    (0)
    Germania erhält Finanzzusagen Letzter Kommentar: 19.01.2019 von Rainer Maertens
  4. 4. „Problemfall für die ganze Branche“
    (0)
    Internet-Verband kritisiert Check24 für Rabatte Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Wolfgang Hoffmann II.
  5. 5. Nicko-Cruises-Schiff
    (0)
    ZDF zeigt Doku über Flusskreuzfahrt Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Mobers Oliver
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten