FVW-Kongress

Cendant forciert Dynamic Packaging in Europa

12.10.2004, 00:00 Uhr

Cendant will ins Geschäft mit Ferienhotels in Europa einsteigen. "Hier haben wir eine Lücke, die wir schließen wollen - möglicherweise durch ein Joint Venture", sagte Richard Wiegmann, zuständig für Hotels und Veranstalter beim US-Reiseriesen, heute auf dem FVW Kongress Zukunft in Köln. Cendant will so seine Dynamic-Packaging-Aktivitäten in Europa vorantreiben und auch im deutschen Markt seine beiden Produkte Neat Online und Neat Agent anbieten. Wiegmann verspricht den Reisebüros bei eigenveranstalteten Reisen eine Steigerung der Marge von sechs Prozent. Weitere Vorteile: Unabhängigkeit vom Veranstalter, bessere Kundenbindung und einfache Provisionszahlung. In den USA und Kanada nutzen derzeit 2400 Reisebüros dieses System.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Berliner Ferienflieger
    (0)
    Germania erhält Finanzzusagen Letzter Kommentar: 19.01.2019 von Rainer Maertens
  2. 2. Geschäftsführer-Wechsel
    (0)
    Markus Daldrup steigt bei Trendtours ein Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Klaus Laepple II.
  3. 3. „Problemfall für die ganze Branche“
    (0)
    Internet-Verband kritisiert Check24 für Rabatte Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Wolfgang Hoffmann II.
  4. 4. Nicko-Cruises-Schiff
    (0)
    ZDF zeigt Doku über Flusskreuzfahrt Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Mobers Oliver
  5. 5. Bahn-Krise
    (0)
    DB-Chefs zum Rapport beim Verkehrsminister einbestellt Letzter Kommentar: 17.01.2019 von Dietmar Rauter
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten