FVW-Kongress

Cendant forciert Dynamic Packaging in Europa

12.10.2004, 00:00 Uhr

Cendant will ins Geschäft mit Ferienhotels in Europa einsteigen. "Hier haben wir eine Lücke, die wir schließen wollen - möglicherweise durch ein Joint Venture", sagte Richard Wiegmann, zuständig für Hotels und Veranstalter beim US-Reiseriesen, heute auf dem FVW Kongress Zukunft in Köln. Cendant will so seine Dynamic-Packaging-Aktivitäten in Europa vorantreiben und auch im deutschen Markt seine beiden Produkte Neat Online und Neat Agent anbieten. Wiegmann verspricht den Reisebüros bei eigenveranstalteten Reisen eine Steigerung der Marge von sechs Prozent. Weitere Vorteile: Unabhängigkeit vom Veranstalter, bessere Kundenbindung und einfache Provisionszahlung. In den USA und Kanada nutzen derzeit 2400 Reisebüros dieses System.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Deutsche Bahn
    (0)
    Mathias Hüske gibt Posten als DB-Digital-Chef ab Letzter Kommentar: 21.11.2018 von Dietmar Rauter
  2. 2. Provisionsdebatte
    (0)
    TSS Group listet Ameropa Reisen aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Andreas Schulte
  3. 3. fvw Vertriebsklima-Index
    (0)
    Reisebüros sorgen sich um ihre Erträge Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  4. 4. Neue Bundestagspetition
    (0)
    VUSR will gegen Fluginsolvenzen absichern Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Rainer Maertens
  5. 5. Tarifstreit (Update)
    (0)
    Warnstreik trifft Eurowings in Düsseldorf hart Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten