Frankreich eröffnet Skihüttendorf in Köln

07.09.2004, 00:00 Uhr

Das Maison de la France und die französischen Skiregionen veranstalten am 9. Oktober France Ski - ein Wintersport-Event auf dem Kölner Rudolfsplatz. Neben Skifahrern und jungen Leuten sollen in alpinem Ambiente zwischen 10.30 und 21 Uhr auch Touristiker und Medien angesprochen werden. Geplant ist "das größte französische Skihüttendorf nördlich der Alpen": Jede Region präsentiert sich in einem Holzchalet. Dazu gibt es Musik durch französische DJs, eine Schneebar, einen VIP-Bereich für Presse und Veranstalter, gastronomische Stände, eine Tombola, Kinderanimation, eine Fotowand, eine Skiauktion sowie ein "Postamt" zum Verschicken von Ansichtskarten. Das französische Tourismusamt forciert damit die Vermarktung von Wintersporturlaub. Außerdem soll in Kooperation mit Ski France International Ende Oktober ein Ski-Booklet erscheinen. Mehr zum Thema Wintersportreisen finden Sie in der kommenden FVW 22/04, die am 17. September erscheint.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Kabinenbeschäftigte (Update)
    (0)
    Verdi bereitet Streiks bei Eurowings vor Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Dietmar Rauter
  2. 2. Aerticket-Chef Klee kritisiert Vertrieb
    (0)
    Reisebüros verschlafen gute Zusatzgeschäfte Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Dietmar Rauter
  3. 3. Forderungen an Aida
    (0)
    Best-Reisen setzt sich für Austausch bei Kundendaten ein Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Andreas Schulte
  4. 4. Air Conso
    (0)
    Schmetterling entwickelt eigenen Flug-Consolidator Letzter Kommentar: 14.11.2018 von Arnold Heggemann
  5. 5. Provisionsdebatte
    (0)
    Reisering will Ameropa aus Sortiment streichen Letzter Kommentar: 14.11.2018 von Christoph Peters
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten