Flughafen Stuttgart mit mehr Ostflügen

20.09.2004, 00:00 Uhr

Ab dem Flughafen Stuttgart führen im Winter doppelt so viele Liniendienste wie bislang in die östlichen EU-Mitgliedsländer. Zu den bestehenden Verbindungen nach Budapest, Bratislava und Prag kommen ab Ende Oktober neue nach Riga (Air Baltic) sowie Krakau und Warschau (jeweils Germanwings) hinzu. Außerdem verdoppelt CSA die Frequenzen aus Baden-Württemberg nach Prag auf zwölf Umläufe wöchentlich.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Provisionsdebatte
    (0)
    TSS Group listet Ameropa Reisen aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Andreas Schulte
  2. 2. fvw Vertriebsklima-Index
    (0)
    Reisebüros sorgen sich um ihre Erträge Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  3. 3. Neue Bundestagspetition
    (0)
    VUSR will gegen Fluginsolvenzen absichern Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Rainer Maertens
  4. 4. Tarifstreit (Update)
    (0)
    Warnstreik trifft Eurowings in Düsseldorf hart Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  5. 5. Zu viele Verspätungen
    (0)
    Deutsche Bahn tauscht Fernverkehr-Vorstand aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Andreas Schlehuber
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten