Flughafen Stuttgart beseitigt Engpass auf dem Vorfeld

06.09.2004, 00:00 Uhr

Auf dem Flughafen Stattgart fehlten immer wieder Parkpositionen für Flugzeuge auf dem Vorfeld. Nun wurden spezielle Flächen für Flugzeuge mit bis zu 100 Sitzen eingerichtet, so dass jetzt 50 statt 45 Maschinen Platz finden. Damit seien die Möglichkeiten ausgeschöpft, und mittelfristig müsse das Vorfeld erweitert werden, sagt Geschäftsführer Georg Fundel.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Innenausbau-Probleme
    (0)
    Aida muss Jungfernreise der Nova absagen Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Frank Dost
  2. 2. Kabinenbeschäftigte (Update)
    (0)
    Verdi bereitet Streiks bei Eurowings vor Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Dietmar Rauter
  3. 3. Aerticket-Chef Klee kritisiert Vertrieb
    (0)
    Reisebüros verschlafen gute Zusatzgeschäfte Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Dietmar Rauter
  4. 4. Forderungen an Aida
    (0)
    Best-Reisen setzt sich für Austausch bei Kundendaten ein Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Andreas Schulte
  5. 5. Provisionsdebatte
    (0)
    Reisering will Ameropa aus Sortiment streichen Letzter Kommentar: 14.11.2018 von Christoph Peters
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten