Flughafen München legt gedruckten Geschäftsbericht vor

17.09.2004, 00:00 Uhr

Die Flughafen München GmbH hat ihren gedruckten Geschäftsbericht für 2003 vorgelegt. Europas achtgrößter Airport beziffert darin Gesamterlöse in Höhe von 593 Mill. Euro und ein negatives Jahresergebnis in Höhe von 51 Mill. Euro. Den Verlust führt das Management vor allem auf die enorme Kostenbelastung im Zusammenhang mit dem Flughafenausbau zurück. Neben sämtlichen relevanten Eckdaten zur Verkehrs- und Wirtschaftsentwicklung am Münchner Airport liefert der neue Geshäftsbericht auch Informationen zur Inbetriebnahme des Terminal 2 im Juni 2003.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Provisionsdebatte
    (0)
    TSS Group listet Ameropa Reisen aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Falk Wehner
  2. 2. fvw Vertriebsklima-Index
    (0)
    Reisebüros sorgen sich um ihre Erträge Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  3. 3. Neue Bundestagspetition
    (0)
    VUSR will gegen Fluginsolvenzen absichern Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Rainer Maertens
  4. 4. Tarifstreit (Update)
    (0)
    Warnstreik trifft Eurowings in Düsseldorf hart Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  5. 5. Zu viele Verspätungen
    (0)
    Deutsche Bahn tauscht Fernverkehr-Vorstand aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Andreas Schlehuber
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten