Flughafen München erwartet Passagieransturm

28.07.2004, 00:00 Uhr

In Bayern beginnen die Sommerferien, und der Flughafen München erwartet zum ersten Ferienwochende ab 30. Juli ein hohes Passagieraufkommen. Es wird mit rund 340.000 Passagieren gerechnet. Bis Montag sind über 4100 Starts und Landungen angekündigt. Bis Ferienende am 13. September müssen rund 49.000 Flugbewegungen koordiniert werden. Das beliebteste Urlaubsziel mit 280 Starts ist Antalya, dicht gefolgt von Palma de Mallorca mit 256 Starts.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Air Conso
    (0)
    Schmetterling entwickelt eigenen Flug-Consolidator Letzter Kommentar: 14.11.2018 von Andreas Schulte
  2. 2. Führungswechsel
    (0)
    Daldrup verlässt Alltours früher Letzter Kommentar: 14.11.2018 von Marija Linnhoff
  3. 3. Urteil zu Flugverspätung
    (0)
    Reifenpanne kein außergewöhnlicher Umstand Letzter Kommentar: 14.11.2018 von Rainer Jansen
  4. 4. Verspätungsmisere
    (0)
    Eurowings startet Maßnahmen gegen Flug-Chaos Letzter Kommentar: 14.11.2018 von Andreas Schlehuber
  5. 5. Bundeshaushalt
    (0)
    Tourismusetat wird doch nicht gekürzt Letzter Kommentar: 13.11.2018 von Hannah Dudeck
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten