Finnair

Passage-Geschäft zieht kräftig an

09.06.2004, 00:00 Uhr

Der nordische Oneworld-Carrier Finnair verzeichnete im Mai einen Boom im Passage-Geschäft: Auf Liniendiensten erhöhte sich die Passagierzahl um 34,7 Prozent auf 563.000 Fluggäste. Parallel dazu schnellte der Sitzladefaktor um 11,9 Punkte auf 62,1 Prozent hoch. Hinzu kommen noch die Touristikflüge mit gut 100.000 Fluggästen (plus 4,5 Prozent).

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Berliner Ferienflieger
    (0)
    Germania erhält Finanzzusagen Letzter Kommentar: 19.01.2019 von Rainer Maertens
  2. 2. Mehr Transparenz
    (0)
    Qualitätssiegel für mobilen Vertrieb geht an den Start Letzter Kommentar: 19.01.2019 von Michael Schroeder
  3. 3. Geschäftsführer-Wechsel
    (0)
    Markus Daldrup steigt bei Trendtours ein Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Klaus Laepple II.
  4. 4. „Problemfall für die ganze Branche“
    (0)
    Internet-Verband kritisiert Check24 für Rabatte Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Wolfgang Hoffmann II.
  5. 5. Nicko-Cruises-Schiff
    (0)
    ZDF zeigt Doku über Flusskreuzfahrt Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Mobers Oliver
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten