Events

Oktoberfest bleibt die Nummer eins

06.10.2004, 00:00 Uhr

Trotz herbstlicher Sturmtiefs bleibt das Münchner Oktoberfest das meistbesuchte Volksfest in Deutschland: 5,9 Mill. Gäste wurden in diesem Jahr gezählt, knapp eine halbe Million weniger als 2003. Laut einer Umfrage des Deutschen Tourismusverbands (DTV) folgten 2003 mit einigem Abstand die Cranger Kirmes in Herne (4,3 Mill.) und das Schützenfest in Düsseldorf (4,0 Mill.). Im Bereich Freizeitparks lag der Europa-Park in Rust (3,6 Mill.) vor Autostadt Wolfsburg (2,1) und Phantasialand (2,0). Die Rangliste der Zoos führt der Zoologische Garten Berlin (2,5) vor der Wilhelma in Stuttgart (1,9) und dem Tierpark Hellabrunn in München (1,3) an.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Was wichtig wird
    (0)
    Reiseverkäufer testen die neue Mein Schiff 2 Letzter Kommentar: 21.01.2019 von Dietmar Rauter
  2. 2. Sonderprogramm
    (0)
    Bund will Bahnstrecken schneller modernisieren Letzter Kommentar: 21.01.2019 von Dietmar Rauter
  3. 3. Berliner Ferienflieger
    (0)
    Germania erhält Finanzzusagen Letzter Kommentar: 19.01.2019 von Rainer Maertens
  4. 4. „Problemfall für die ganze Branche“
    (0)
    Internet-Verband kritisiert Check24 für Rabatte Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Wolfgang Hoffmann II.
  5. 5. Nicko-Cruises-Schiff
    (0)
    ZDF zeigt Doku über Flusskreuzfahrt Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Mobers Oliver
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten