EIBTM meldet hohes Ausstellerinteresse

12.08.2004, 00:00 Uhr

Neuer Ort, neues Glück: Nachdem die Event- und Incentive-Messe EIBTM, die bislang in Genf stattfand, zuletzt geschwächelt hatte, meldet sie drei Monate vor ihrer Barcelona-Premiere ein hohes Ausstellerinteresse. Bereits 770 Kunden hätten eine Fläche von insgesamt 10.200 Quadratmetern gebucht. Darunter seien zahlreiche neue Aussteller er wie Vietnam und Libanon, aber auch Rückkehrer wie Le Méridien und Marriott. Erstmals dabei ist auch der Schweizer Kuoni-Konzern, der sein Mice-Angebot ausbauen will. Die EIBTM, die vom 30. November bis 2. Dezember dauert, wurde sowohl zeitlich als auch örtlich verlegt, um den Wettbewerb mit der Konkurrenzmesse Imex zu entschärfen. Mit 2200 Ausstellern hatte die Imex im Mai einen Rekord verbucht. Die nächste Imex findet vom 19. bis 21. April in Frankfurt/Main statt.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Deutsche Bahn
    (0)
    Mathias Hüske gibt Posten als DB-Digital-Chef ab Letzter Kommentar: 21.11.2018 von Dietmar Rauter
  2. 2. Provisionsdebatte
    (0)
    TSS Group listet Ameropa Reisen aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Andreas Schulte
  3. 3. fvw Vertriebsklima-Index
    (0)
    Reisebüros sorgen sich um ihre Erträge Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  4. 4. Neue Bundestagspetition
    (0)
    VUSR will gegen Fluginsolvenzen absichern Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Rainer Maertens
  5. 5. Tarifstreit (Update)
    (0)
    Warnstreik trifft Eurowings in Düsseldorf hart Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten