DZT startet zweite E-Learning-Runde

24.09.2004, 00:00 Uhr

Ab heute bietet die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) Reisebüro-Mitarbeitern die kostenlose Online-Schulung „Expedition Deutschland – das Seminar für Entdecker“ an. Sie ist sowohl für Neueinsteiger als auch für die 2500 Teilnehmer der ersten E-Learning-Runde geeignet, die von November 2003 bis Februar 2004 stattfand. Ziel des Programms ist es, die Beratungsqualität am Counter zu verbessern und den Verkauf von Deutschland-Reisen anzukurbeln. Eine virtuelle Reiseleiterin, die Kuh Molly, nimmt Expedienten mit auf eine informative Reise durch die Regionen zwischen Nordsee und Alpen. Schwerpunkte sind die DZT-Produktlinien Erholungs- und Familienurlaub sowie Kultur- und Städtereisen. Prüfungsfragen dienen den Teilnehmern jeweils am Ende der drei thematischen Module als Erfolgskontrolle.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Mehr Transparenz
    (0)
    Qualitätssiegel für mobilen Vertrieb geht an den Start Letzter Kommentar: 20.01.2019 von Andreas Schulte
  2. 2. Berliner Ferienflieger
    (0)
    Germania erhält Finanzzusagen Letzter Kommentar: 19.01.2019 von Rainer Maertens
  3. 3. Geschäftsführer-Wechsel
    (0)
    Markus Daldrup steigt bei Trendtours ein Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Klaus Laepple II.
  4. 4. „Problemfall für die ganze Branche“
    (0)
    Internet-Verband kritisiert Check24 für Rabatte Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Wolfgang Hoffmann II.
  5. 5. Nicko-Cruises-Schiff
    (0)
    ZDF zeigt Doku über Flusskreuzfahrt Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Mobers Oliver
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten