DBA mit neuen Gruppenkonditionen

09.06.2004, 00:00 Uhr

Die DBA startet ein neues Angebot für Gruppenreisen ab zehn Personen. Es gilt für alle bis zu 115 täglichen Flüge der privaten Fluggesellschaft. Bei der Buchung wird ein Viertel des Gesamtbetrags als Anzahlung fällig. Bis zu 15 Tage vor Abflug können die Namen der Reisenden kostenfrei geändert werden. Es fallen keine Stornogebühren nach Vertragsschluss an, wenn sich die Gruppe um bis zu zehn Prozent verkleinert. Ein entsprechendes Gruppenreise-Anfrageformular kann aus dem Internet als PDF heruntergeladen werden. Das individuelle Angebot gibt es dann nach Übermittlung per E-Mail groupsales@flydba.com oder Telefax 0 91 51-9 07 73 90.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Provisionsdebatte
    (0)
    TSS Group listet Ameropa Reisen aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Falk Wehner
  2. 2. fvw Vertriebsklima-Index
    (0)
    Reisebüros sorgen sich um ihre Erträge Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  3. 3. Neue Bundestagspetition
    (0)
    VUSR will gegen Fluginsolvenzen absichern Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Rainer Maertens
  4. 4. Tarifstreit (Update)
    (0)
    Warnstreik trifft Eurowings in Düsseldorf hart Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  5. 5. Zu viele Verspätungen
    (0)
    Deutsche Bahn tauscht Fernverkehr-Vorstand aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Andreas Schlehuber
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten