DBA mit neuen Gruppenkonditionen

09.06.2004, 00:00 Uhr

Die DBA startet ein neues Angebot für Gruppenreisen ab zehn Personen. Es gilt für alle bis zu 115 täglichen Flüge der privaten Fluggesellschaft. Bei der Buchung wird ein Viertel des Gesamtbetrags als Anzahlung fällig. Bis zu 15 Tage vor Abflug können die Namen der Reisenden kostenfrei geändert werden. Es fallen keine Stornogebühren nach Vertragsschluss an, wenn sich die Gruppe um bis zu zehn Prozent verkleinert. Ein entsprechendes Gruppenreise-Anfrageformular kann aus dem Internet als PDF heruntergeladen werden. Das individuelle Angebot gibt es dann nach Übermittlung per E-Mail groupsales@flydba.com oder Telefax 0 91 51-9 07 73 90.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Bahn-Krise
    (0)
    DB-Chefs zum Rapport beim Verkehrsminister einbestellt Letzter Kommentar: 17.01.2019 von Dietmar Rauter
  2. 2. Neuregelung
    (0)
    Lufthansa setzt ADM-Gebühren hoch Letzter Kommentar: 17.01.2019 von Alexander Kuchta
  3. 3. fvw Destination Germany Day
    (0)
    Norderney bindet Insulaner bei Tourismus ein Letzter Kommentar: 16.01.2019 von Michael Schroeder
  4. 4. An junge EU-Bürger
    (0)
    EU verschenkt 14.500 Tickets für Europa-Reisen Letzter Kommentar: 16.01.2019 von Dietmar Rauter
  5. 5. Ausfalllawine
    (0)
    Streik der Sicherheitsleute trifft deutsche Airports heftig Letzter Kommentar: 15.01.2019 von Dietmar Rauter
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten