DB-Provisionen beim Agententag

11.05.2004, 00:00 Uhr

Wie muss ein neues Provisionsmodell der Deutschen Bahn aussehen? Mit dieser Frage beschäftigt sich der DB-Agententag, zu dem der Deutsche Reisebüro und Reiseveranstalter Verband (DRV) alle Vertriebspartner einlädt. Er findet am 2. Juli ab 12 Uhr in Kassel statt - einen Tag vor Beginn der DRV-Mittelstandstagung (3./4. Juli in Kassel). Weitere Themen sind Neuigkeiten im DB-Personenverkehr, Aufgaben der Haftungsgemeinschaft für DB-Agenturen sowie die neu eingerichtete DRV-Informationsplattform für Bahn-Reisebüros. Die Teilnahme (ohne Übernachtung und Frühstück) kostet pro Person 87 Euro - Anmeldung im Internet.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Innenausbau-Probleme
    (0)
    Aida muss Jungfernreise der Nova absagen Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Frank Dost
  2. 2. Kabinenbeschäftigte (Update)
    (0)
    Verdi bereitet Streiks bei Eurowings vor Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Dietmar Rauter
  3. 3. Aerticket-Chef Klee kritisiert Vertrieb
    (0)
    Reisebüros verschlafen gute Zusatzgeschäfte Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Dietmar Rauter
  4. 4. Forderungen an Aida
    (0)
    Best-Reisen setzt sich für Austausch bei Kundendaten ein Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Andreas Schulte
  5. 5. Provisionsdebatte
    (0)
    Reisering will Ameropa aus Sortiment streichen Letzter Kommentar: 14.11.2018 von Christoph Peters
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten