DB Autozug

Autotransport ab 9,90 Euro

10.08.2004, 00:00 Uhr

DB Autozug führt im Winter ein neues Preissystem im Kerngeschäft Autozüge ein. Die DB-Tochter bietet die Autobeförderung für Frühbucher an ausgewählten Tagen ab 9,90 Euro an. Hinzu kommt jeweils der im Katalog ausgewiesene Preis für mitreisende Personen. Außerdem hat das Unternehmen sein Angebot konsequent auf One-Way-Tarife umgestellt. Bei Buchungen über das Internet gibt es einen Abschlag in Höhe von 15 Euro. DB Autozug bietet ab November 2004 pro Woche 85 Autozugverbindungen innerhalb Deutschlands sowie nach Frankreich, Italien und Österreich. Neu sind unter anderem Strecken nach Narbonne und Avignon. Im April wird eine Nachtverbindung zwischen München und Dortmund, Düsseldorf sowie Troisdorf aufgelegt.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Provisionsdebatte
    (0)
    TSS Group listet Ameropa Reisen aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Falk Wehner
  2. 2. fvw Vertriebsklima-Index
    (0)
    Reisebüros sorgen sich um ihre Erträge Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  3. 3. Neue Bundestagspetition
    (0)
    VUSR will gegen Fluginsolvenzen absichern Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Rainer Maertens
  4. 4. Tarifstreit (Update)
    (0)
    Warnstreik trifft Eurowings in Düsseldorf hart Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  5. 5. Zu viele Verspätungen
    (0)
    Deutsche Bahn tauscht Fernverkehr-Vorstand aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Andreas Schlehuber
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten