Cyprus Airways hofft auf mehr Zug-Zubringergäste

07.05.2004, 00:00 Uhr

Für Cyprus Airways sind in den gängigen CRS Durchgangstarife mit Rail-&-Fly-Sektoren buchbar. Manuelle Zusatzeingaben sind für Tickets von und nach Deutschland nicht mehr nötig. „Wir rechnen damit, dass sich auf Grund der bequemen Ticketausstellung und der sehr guten Zugverbindungen zwischen Düsseldorf, Hannover, München, Nürnberg, Stuttgart und dem Flughafen Frankfurt das Buchungsaufkommen aus diesen Ballungszentren erhöht“, sagt Deutschland-Direktor Stefan Thurau.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Diskussion um Rückvergütung
    (0)
    QTA fordert Veranstalter-Unterstützung bei Rabatten Letzter Kommentar: 23.01.2019 von Marija Linnhoff
  2. 2. Yougov-Studie
    (0)
    Generation Y bucht Reiseleistungen zunehmend einzeln Letzter Kommentar: 23.01.2019 von Dietmar Rauter
  3. 3. Zum 1. März 2020
    (0)
    Luxemburg plant kostenlosen Nahverkehr Letzter Kommentar: 23.01.2019 von Dietmar Rauter
  4. 4. fvw-Vertriebsklima-Index
    (0)
    Kein guter Jahresstart für Reisebüros Letzter Kommentar: 23.01.2019 von Dietmar F.K. Jaschinski
  5. 5. Online-Marktplätze
    (0)
    Hotrec begrüßt EU-Beschluss für mehr Transparenz Letzter Kommentar: 23.01.2019 von Michael Buller II.
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten