CWT kauft deutsche Geschäftsreiseagentur

29.09.2004, 00:00 Uhr

Der Geschäftsreiseanbieter Carlson Wagonlit Travel (CWT) ist weiter auf Einkaufstour - diesmal in Deutschland. In der nächsten Woche wird CWT die ehemalige Reiseservice Hoechst GmbH übernehmen, die seit Jahresbeginn unter On Board firmiert. Der Schwerpunkt des Geschäftsreisespezialisten liegt im Industriepark Höchst bei Frankfurt, in dem Unternehmen der Chemiebranche angesiedelt sind und von On Board betreut werden. Im Geschäftsjahr 2004 wird ein Gesamtumsatz von 43 Mill. Euro erwartet. Der Kaufpreis wird von CWT nicht genannt. Bereits vor zwei Jahren hatte CWT im deutschen Markt die Agentur AC Travel übernommen. On Board wird wie AC Travel als eigenständiges Tochterunternehmen unter dem CWT-Dach geführt.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Innenausbau-Probleme
    (0)
    Aida muss Jungfernreise der Nova absagen Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Frank Dost
  2. 2. Kabinenbeschäftigte (Update)
    (0)
    Verdi bereitet Streiks bei Eurowings vor Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Dietmar Rauter
  3. 3. Aerticket-Chef Klee kritisiert Vertrieb
    (0)
    Reisebüros verschlafen gute Zusatzgeschäfte Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Dietmar Rauter
  4. 4. Forderungen an Aida
    (0)
    Best-Reisen setzt sich für Austausch bei Kundendaten ein Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Andreas Schulte
  5. 5. Provisionsdebatte
    (0)
    Reisering will Ameropa aus Sortiment streichen Letzter Kommentar: 14.11.2018 von Christoph Peters
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten