Bobbejaanland

Themernpark mit neuen Attraktionen

27.07.2004, 00:00 Uhr

Der belgische Familienpark Bobbejaanland will mit drei neuen, spektakulären Fahrgeräten mehr Besucher anlocken. Zwei Achterbahnen und der „Selge Hammer“, der die Fahrgäste 42 Meter hoch in die Luft schleudert, sorgen nun für noch mehr Spaß im Park. Der spanische Parkbetreiber Parques Reunidos investierte insgesamt elf Millionen Euro in die neuen Fahrattraktionen und in die Instandhaltung der Anlage. 2003 zählte Bobbejaanland in Noorderkempen knapp 7,5 Mill. Besucher.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Berliner Ferienflieger
    (0)
    Germania erhält Finanzzusagen Letzter Kommentar: 19.01.2019 von Rainer Maertens
  2. 2. Geschäftsführer-Wechsel
    (0)
    Markus Daldrup steigt bei Trendtours ein Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Klaus Laepple II.
  3. 3. „Problemfall für die ganze Branche“
    (0)
    Internet-Verband kritisiert Check24 für Rabatte Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Wolfgang Hoffmann II.
  4. 4. Nicko-Cruises-Schiff
    (0)
    ZDF zeigt Doku über Flusskreuzfahrt Letzter Kommentar: 18.01.2019 von Mobers Oliver
  5. 5. Bahn-Krise
    (0)
    DB-Chefs zum Rapport beim Verkehrsminister einbestellt Letzter Kommentar: 17.01.2019 von Dietmar Rauter
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten