Bobbejaanland

Themernpark mit neuen Attraktionen

27.07.2004, 00:00 Uhr

Der belgische Familienpark Bobbejaanland will mit drei neuen, spektakulären Fahrgeräten mehr Besucher anlocken. Zwei Achterbahnen und der „Selge Hammer“, der die Fahrgäste 42 Meter hoch in die Luft schleudert, sorgen nun für noch mehr Spaß im Park. Der spanische Parkbetreiber Parques Reunidos investierte insgesamt elf Millionen Euro in die neuen Fahrattraktionen und in die Instandhaltung der Anlage. 2003 zählte Bobbejaanland in Noorderkempen knapp 7,5 Mill. Besucher.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Deutsche Bahn
    (0)
    Mathias Hüske gibt Posten als DB-Digital-Chef ab Letzter Kommentar: 21.11.2018 von Dietmar Rauter
  2. 2. Provisionsdebatte
    (0)
    TSS Group listet Ameropa Reisen aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Andreas Schulte
  3. 3. fvw Vertriebsklima-Index
    (0)
    Reisebüros sorgen sich um ihre Erträge Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  4. 4. Neue Bundestagspetition
    (0)
    VUSR will gegen Fluginsolvenzen absichern Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Rainer Maertens
  5. 5. Tarifstreit (Update)
    (0)
    Warnstreik trifft Eurowings in Düsseldorf hart Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten