Berlin-Schönefeld läuft anderen Airports den Rang ab

28.06.2004, 00:00 Uhr

Der Flughafen Berlin-Schönefeld ist aus dem Dornröschen-Schlaf erwacht und momentan der am schnellsten wachsende internationale deutsche Verkehrsflughafen. Vor allem wegen der Anwerbung der britischen No Frills Airline Easyjet per Ende April dürfte der Verkehr dieses Jahr von 1,7 Mill. auf drei Mill. Fluggäste anwachsen. Mittlerweile bedient Easyjet mit 20 täglichen Flügen 13 Destinationen ab Berlin-Schönefeld.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Innenausbau-Probleme
    (0)
    Aida muss Jungfernreise der Nova absagen Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Frank Dost
  2. 2. Kabinenbeschäftigte (Update)
    (0)
    Verdi bereitet Streiks bei Eurowings vor Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Dietmar Rauter
  3. 3. Aerticket-Chef Klee kritisiert Vertrieb
    (0)
    Reisebüros verschlafen gute Zusatzgeschäfte Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Dietmar Rauter
  4. 4. Forderungen an Aida
    (0)
    Best-Reisen setzt sich für Austausch bei Kundendaten ein Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Andreas Schulte
  5. 5. Provisionsdebatte
    (0)
    Reisering will Ameropa aus Sortiment streichen Letzter Kommentar: 14.11.2018 von Christoph Peters
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten