Amadeus wächst im ersten Halbjahr

03.08.2004, 00:00 Uhr

Der CRS-Anbieter Amadeus weist sowohl für das zweite Quartal 2004 als auch für den gesamten Zeitraum des ersten Halbjahres steigende Buchungszahlen aus. Demnach stieg in den ersten sechs Monaten die Zahl der Gesamtbuchungen um fast 13 Prozent auf 239 Mill. Das Plus im zweiten Quartal lag bei 9,8 Prozent auf knapp 114 Mill. Der Umsatz kletterte in der ersten Jahreshälfte um 8,5 Prozent auf fast 1,1 Mrd. Euro. Um 10,2 Prozent auf 517,4 Mill. Euro erhöhte sich der Quartalsumsatz. Zwischen April und Juni zeigte sich besonders die Sparte E-Commerce sehr erfolgreich. Im Vergleich zum Vorjahr wuchs der Umsatz dort um 54 Prozent. Das Segment E-Commerce steuerte rund zehn Prozent zum Gesamtumsatz bei.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Bahn-Krise
    (0)
    DB-Chefs zum Rapport beim Verkehrsminister einbestellt Letzter Kommentar: 17.01.2019 von Dietmar Rauter
  2. 2. Neuregelung
    (0)
    Lufthansa setzt ADM-Gebühren hoch Letzter Kommentar: 17.01.2019 von Alexander Kuchta
  3. 3. fvw Destination Germany Day
    (0)
    Norderney bindet Insulaner bei Tourismus ein Letzter Kommentar: 16.01.2019 von Michael Schroeder
  4. 4. An junge EU-Bürger
    (0)
    EU verschenkt 14.500 Tickets für Europa-Reisen Letzter Kommentar: 16.01.2019 von Dietmar Rauter
  5. 5. Ausfalllawine
    (0)
    Streik der Sicherheitsleute trifft deutsche Airports heftig Letzter Kommentar: 15.01.2019 von Dietmar Rauter
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2019 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten