Amadeus wächst im ersten Halbjahr

03.08.2004, 00:00 Uhr

Der CRS-Anbieter Amadeus weist sowohl für das zweite Quartal 2004 als auch für den gesamten Zeitraum des ersten Halbjahres steigende Buchungszahlen aus. Demnach stieg in den ersten sechs Monaten die Zahl der Gesamtbuchungen um fast 13 Prozent auf 239 Mill. Das Plus im zweiten Quartal lag bei 9,8 Prozent auf knapp 114 Mill. Der Umsatz kletterte in der ersten Jahreshälfte um 8,5 Prozent auf fast 1,1 Mrd. Euro. Um 10,2 Prozent auf 517,4 Mill. Euro erhöhte sich der Quartalsumsatz. Zwischen April und Juni zeigte sich besonders die Sparte E-Commerce sehr erfolgreich. Im Vergleich zum Vorjahr wuchs der Umsatz dort um 54 Prozent. Das Segment E-Commerce steuerte rund zehn Prozent zum Gesamtumsatz bei.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Provisionsdebatte
    (0)
    TSS Group listet Ameropa Reisen aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Andreas Schulte
  2. 2. fvw Vertriebsklima-Index
    (0)
    Reisebüros sorgen sich um ihre Erträge Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  3. 3. Neue Bundestagspetition
    (0)
    VUSR will gegen Fluginsolvenzen absichern Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Rainer Maertens
  4. 4. Tarifstreit (Update)
    (0)
    Warnstreik trifft Eurowings in Düsseldorf hart Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  5. 5. Zu viele Verspätungen
    (0)
    Deutsche Bahn tauscht Fernverkehr-Vorstand aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Andreas Schlehuber
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten