Air France-KLM

Zweistelliges Umsatzplus

13.08.2004, 00:00 Uhr

Air France-KLM hat im bis Juni laufenden Quartal einen Umsatz von knapp 4,5 Mrd. Euro (plus 12,3 Prozent) erreicht. Davon stammten 3,5 Mrd. Euro (plus 12,2 Prozent) aus dem Passagegeschäft. Die Preise standen trotz steigender Nachfrage auch bei Europas größter Airline-Formation unter Druck - der Durchschnittsertrag je verkauftem Sitzkilometer sank um 3,9 Prozent. Dies wurde teilweise durch die um 2,7 Punkte auf 77,7 Prozent gestiegene Auslastung wieder ausgeglichen.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Provisionsdebatte
    (0)
    TSS Group listet Ameropa Reisen aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Falk Wehner
  2. 2. fvw Vertriebsklima-Index
    (0)
    Reisebüros sorgen sich um ihre Erträge Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  3. 3. Neue Bundestagspetition
    (0)
    VUSR will gegen Fluginsolvenzen absichern Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Rainer Maertens
  4. 4. Tarifstreit (Update)
    (0)
    Warnstreik trifft Eurowings in Düsseldorf hart Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Dietmar Rauter
  5. 5. Zu viele Verspätungen
    (0)
    Deutsche Bahn tauscht Fernverkehr-Vorstand aus Letzter Kommentar: 20.11.2018 von Andreas Schlehuber
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten