Air Berlin

Neue Liniendienste nach England

22.06.2004, 00:00 Uhr

Air Berlin lässt den City Shuttle ab 1. November 2004 verstärkt nach England abheben. Nach Manchester geht es dann täglich ab Berlin-Tegel und Düsseldorf sowie viermal wöchentlich ab Paderborn/Lippstadt. Hinzu kommt Southampton, das dreimal wöchentlich ab Paderborn bedient wird. Stärkster Zielflughafen von Air Berlin in England bleibt nach wie vor London-Stansted, das mit Berlin-Tegel, Düsseldorf, Hannover, Münster/Osnabrück, Nürnberg, Paderborn und Palma de Mallorca verbunden wird. Im vergangenen Jahr beförderte Air Berlin auf London-Flügen nahezu 700.000 Fluggäste.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Innenausbau-Probleme
    (0)
    Aida muss Jungfernreise der Nova absagen Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Frank Dost
  2. 2. Kabinenbeschäftigte (Update)
    (0)
    Verdi bereitet Streiks bei Eurowings vor Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Dietmar Rauter
  3. 3. Aerticket-Chef Klee kritisiert Vertrieb
    (0)
    Reisebüros verschlafen gute Zusatzgeschäfte Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Dietmar Rauter
  4. 4. Forderungen an Aida
    (0)
    Best-Reisen setzt sich für Austausch bei Kundendaten ein Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Andreas Schulte
  5. 5. Air Conso
    (0)
    Schmetterling entwickelt eigenen Flug-Consolidator Letzter Kommentar: 14.11.2018 von Arnold Heggemann
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten