ACS startet Verkaufswettbewerb

30.06.2004, 00:00 Uhr

Reiseveranstalter ACS Touristik startet einen Verkaufswettbewerb für Reisebüros: Agenturen, die zwischen dem 1. Juli und dem 31. Oktober 2004 mindestens 50 Kunden auf eine ACS-Reise nach Sri Lanka buchen, können zwei ihrer Mitarbeiter auf Kosten des Asien-Spezialisten in das asiatische Land schicken. Auf die Reisebüro-Mitarbeiter wartet eine Woche Hotelaufenthalt mit Halbpension außerhalb der Hauptsaison. Partner bei dieser Verkaufsaktion ist Sri Lankan Airways. Reisebüros, die teilnehmen wollen, können sich unter E-Mail info@acs-touristik.de anmelden.

0

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Innenausbau-Probleme
    (0)
    Aida muss Jungfernreise der Nova absagen Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Frank Dost
  2. 2. Kabinenbeschäftigte (Update)
    (0)
    Verdi bereitet Streiks bei Eurowings vor Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Dietmar Rauter
  3. 3. Aerticket-Chef Klee kritisiert Vertrieb
    (0)
    Reisebüros verschlafen gute Zusatzgeschäfte Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Dietmar Rauter
  4. 4. Forderungen an Aida
    (0)
    Best-Reisen setzt sich für Austausch bei Kundendaten ein Letzter Kommentar: 16.11.2018 von Andreas Schulte
  5. 5. Provisionsdebatte
    (0)
    Reisering will Ameropa aus Sortiment streichen Letzter Kommentar: 14.11.2018 von Christoph Peters
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten