Wende

Alitalia gewinnt mehr Passagiere

Die Passagierzahlen und die Anzahl der Reisenden von Alitalia stiegen im August 2019 weiter an. Seit Januar 2019 hat Italiens Fluggesellschaft damit ein Wachstum von zwei Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum eingeflogen.

Im achten Monat dieses Jahres verzeichnete Alitalia im Vergleich zum August 2018 sogar ein Plus von 2,5 Prozent. Insgesamt stiegen mehr als zwei Millionen Reisende in die Maschinen.

Besonders gut läuft es auf den Fernstrecken. Hier stiegen die Passagierzahlen um 5,4 Prozent gegenüber 2018 und um 7,3 Prozent gegenüber August 2017. Auf Langstrecken beförderte die Fluggesellschaft 288.667 Reisende, den höchsten Wert seit 2009.

Gleichzeitig mit der Verbesserung der wirtschaftlichen Leistung kann Alitalia auch in Sachen Pünktlichkeit gute Ergebnisse vorweisen. Laut Flight-Stars-Analyse belegt die Airline seit Januar den zweiten Platz unter den pünktlichsten Fluggesellschaften Europas.
Kommentare

Ihre E-Mail wird weder veröffentlicht noch weitergegeben. Notwendige Felder haben einen *

Spielregeln

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats