Von Frankfurt

Condor fliegt 2017 neun Ziele in Italien an

Von Frankfurt nach Apulien, Sizilien und Sardinien: Condor fliegt im kommenden Sommer von Frankfurt neun neue Ziele in Italien an.

Der Ferienflieger Condor fliegt im Sommer 2017 neun neue Ziele in Italien von Frankfurt an. Dazu gehören Bari in Apulien, Cagliari und Olbia auf Sardinien, Catania und Palermo auf Sizilien, Lamezia Terme in Kalabrien sowie Neapel und Rimini. Hinzu kommt Comiso auf Sizilien. Diese Verbindung hatte Condor bereits bekanntgegeben. Die neuen Italien-Routen ab Frankfurt werden zwei bis dreimal pro Woche geflogen, teilte die Airline mit. (dpa)

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats