Sponsored Post

Etihad Airways – das sollten Reisebüros wissen

Etihad setzt unter anderem Boeing B787 ("Dreamliner") ein.
Etihad Airways
Etihad setzt unter anderem Boeing B787 ("Dreamliner") ein.

Vergangene Woche informierten Etihad Airways und Abu Dhabi in einem Webinar über Themen wie Corona-Schutz, Gratis-Versicherung, Streckennetz und Umbuchung. Die Fragen der Teilnehmer hat Etihad gesammelt und beantwortet.

1. STRECKENNETZ

Wie häufig fliegt Etihad von Deutschland und der Schweiz?
Etihad fliegt derzeitig 7x wöchentlich ab Frankfurt, 4x wöchentlich ab München und 2x wöchentlich ab Düsseldorf, sowie 4x wöchentlich ab Zürich und 3x wöchentlich ab Genf. Änderungen des Flugplans vorbehalten.

Wie viele Ziele fliegt Etihad mittlerweile wieder an?
Aktuell führt Etihad Flüge zu fast 60 Zielen zwischen Abu Dhabi und Destinationen auf der ganzen Welt durch. Die Airline arbeitet weiterhin eng mit der Regierung der Vereinigten Arabischen Emirate und den globalen Luftfahrtbehörden zusammen, überprüft ihr Streckennetz und strebt eine schrittweise Rückkehr zu einem umfassenderen Flugplan an, sobald es die Umstände erlauben.

2. ETIHAD WELLNESS/COVID-19-WELLNESS-VERSICHERUNGSSCHUTZ

Wie buche ich den Versicherungsschutz für meine Kunden? Müssen vor dem Flug irgendwelche Antragsformulare ausgefüllt werden?
Der Versicherungsschutz ist automatisch in jedem mit Etihad Airways gebuchten Ticket enthalten, das für internationale Flüge zwischen dem 7. September 2020 und dem 31. Dezember 2020 ausgestellt wird. Etihad ist eine Partnerschaft mit Axa eingegangen, um Gästen diesen Versicherungsschutz zu bieten. Der Versicherungsschutz gilt nach dem ersten Flug außerhalb des Heimatlandes und ist 31 Tage lang gültig bzw. bis zur Rückkehr in das Heimatland, sofern diese früher erfolgt. Als Heimatland gilt immer das Land, in dem der Passagier mehr als 180 Tage pro Steuerjahr wohnt.

Gilt der Covid-19-Wellness-Versicherungsschutz auch für Gäste, deren Tickets über ein Reisebüro oder Online-Reisebüro gebucht und ausgestellt wurden?
Ja, der Versicherungsschutz gilt für alle Gäste mit einem Etihad-Ticket für Reisen zwischen dem 7. September und 31. Dezember 2020.

Spielt es eine Rolle, wann das Ticket gebucht und ausgestellt wurde?
Nein. Der weltweite Wellness-Versicherungsschutz von Etihad wird automatisch nach dem ersten abgeschlossenen Flug der Reise mit Etihad ab dem Abflugdatum wirksam und gilt außerhalb des Heimatlandes für eine Dauer von 31 Tagen.

Was umfasst der Versicherungsschutz?
Der Versicherungsschutz umfasst die medizinischen Ausgaben und Quarantänekosten der Kunden, sollten sie außerhalb des Heimatlandes mit Covid-19 diagnostiziert werden. Zu beachten ist, dass dass die Kosten für PCR-Tests nicht übernommen werden.

Ersetzt die Covid-19-Wellness-Versicherungvon Etihad eine Reiseversicherung?
Nein, die von Etihad Airways angebotene Covid-19-Wellness-Versicherung umfasst nur Leistungen in Zusammenhang mit einer Covid-19 Diagnose und ersetzt nicht die Reiseversicherung der Kunden.

3. VOR DEM FLUG UND AM FLUGHAFEN

Wie erhalte ich aktuelle Informationen über den Flug meines Gastes?
Sie finden alle aktuellen Etihad-Updates und Reisehinweise unter etihad.com/travelalerts. Für Live-Updates und aktuelle Nachrichten folgen Sie Etihad Airways auf einem der Social Media Kanäle. Wir halten Ihre Kunden stets über den Status ihres Fluges auf dem Laufenden und benachrichtigen Sie, wenn sich etwas ändert. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Kontaktdaten Ihrer Kunden korrekt und auf dem neuesten Stand sind, damit wir sie bei Bedarf erreichen können.

Wie kann ich Etihad kontaktieren und die neuesten Covid-19 Updates finden?
Sie finden alle Informationen, die Sie benötigen, auf etihadhub.com oder kontaktieren Sie unsere Trade Hotline unter +49 (0) 30-95999806 für Hilfe bei allen Services, die nicht über das GDS durchgeführt werden können. Eine Gebühr von 50 US-Dollar fällt nur an für Services, die Reisebüros auch eigenständig via GDS durchführen können.

Wird von den Gästen erwartet, dass sie beim Einchecken einen negativen Covid-19-Test vorlegen?
Ja, alle Gäste müssen einen negativen Covid-19-Test vorweisen können, der Test muss in einer staatlich anerkannten medizinischen Einrichtung bis maximal 96 Stunden vor der Abflugzeit des Fluges durchgeführt werden.

Welche Kontrollen werden am Flughafen durchgeführt?
Am Flughafen Abu Dhabi werden Temperaturkontrollen durchgeführt, und die Check-in-Teams achten bei Gästen auf sichtbare Anzeichen einer Infektion.

Müssen die Gäste auf dem Flughafen und an Bord Gesichtsmaske und Handschuhe tragen?
Wo auch immer Ihre Kunden hin-oder abreisen, müssen sie auf dem Flughafen und während des gesamten Fluges eine Mund-Nase-Bedeckung tragen. Wir empfehlen ihnen, die Maske bei der Ankunft am Zielort aufgesetzt zu lassen, da dies gesetzlich vorgeschrieben sein kann. Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung ist in Abu Dhabi obligatorisch, und zwar auch innerhalb des Flughafens. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Kunden für die Dauer ihrer Reise genügend Masken bei sich haben.

Jeder Gast erhält an Bord ein Wellness Kit inklusive einer Mund-Nase-Bedeckung. Das Tragen von Handschuhen während der Reise ist nicht obligatorisch. Kinder im Alter von zwei bis fünf Jahren sind von der Maskenpflicht an Bord befreit, es wird jedoch empfohlen, dass kleine Kinder, sofern sie sich damit wohl fühlen, soweit möglich eine Maske tragen. Passagierab sechs Jahren müssen jederzeit eine Maske tragen, sind angehalten, sich regelmäßig die Händezu waschen und die Abstandsregelungen zu beachten.

Sollte Ihr Kunde aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen keine Mund-Nase-Bedeckung tragen können, senden Sie bitte vorab ein E-Mailmit dem ärztlichen Attest an wellness@etihad.ae.

4. AN BORD

Welche Maßnahmen wurden ergriffen, um sicherzustellen, dass die Kabinen und Sitze auf jedem Flug sauber sind?
Alle Flugzeuge werden bei der Ankunft an jedem Zielort gründlich gereinigt und desinfiziert. Dazu gehört die Desinfektion der Toiletten, Sitze, Tische, Armlehnen und Sicherheitsgurte, alle Decken und Kissen werden entfernt und durch frisch gewaschene Gegenstände ersetzt. Unsere gesamte Serviceausrüstung wird gründlich gereinigt, und die benutzte Ausrüstung wird während des Fluges separat gelagert. Unsere Hepa-Luftfilter an Bord fangen 99 Prozent der in der Luft befindlichen Mikroben auf, und die Luftstromsysteme sorgen dafür, dass die Luft an Bord durchschnittlich 30 Mal pro Stunde aufgefrischt wird.

Was können die Gäste an Bord erwarten?
Etihad hat folgende Maßnahmen ergriffen, um die Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter zu gewährleisten:
• Die Kabinenbesatzung trägt zu jeder Zeit chirurgische Gesichtsmasken und Einweghandschuhe
• Entfernung des gesamten Lesematerials einschließlich Zeitschriften, Duty-Free-Katalogen und Zeitungen.
• Sicherheitskarten werden vor jedem Flug desinfiziert.
• Toilettenwerden mit erhöhter Regelmäßigkeit gereinigt und desinfiziert.
• Service: Jede Mahlzeit wird auf einem einzelnen Tablett geliefert.
• Um die Interaktion mit Gästen zu minimieren, wurde die Option "Dine on Demand" in der Business Class bis auf weiteres eingestellt.

Werden an Bord Handdesinfektionsmittel bereitgestellt?
Ja, die Wellness Kits sind an Bord für alle Gäste erhältlich, einschließlich Gesichtsmaske, Handschuhe und Handgel. Die Gäste finden Handdesinfektionsmittel auch auf ihrem Essenstablett und in allen Toiletten an Bord.

5. TRANSIT IN ABU DHABI

Was können Gäste am Flughafen Abu Dhabi erwarten?
Die Flughafenverwaltung von Abu Dhabi ergreift folgende Maßnahmen, um die Sicherheit für Gäste und Mitarbeiter zu gewährleisten:
• Erprobung von kontaktlosen Fit-to-Fly-Flughafen-Scans
• Bodenmarkierungen in 1,5 m Entfernung für Warteschlangen und Beschilderung, die die Gäste auffordern, einen sicheren physischenAbstand einzuhalten.
• Vor dem Einsteigen in einen Etihad Airways Flug wird eine Untersuchung der Körpertemperatur durchgeführt.
• Check-in-Teams tragen Handschuhe und Gesichtsmasken.
• Regelmäßige Desinfektion der Check-in-Schalter.
• Ein-und Aussteigen nur in kleinen Gruppen, um den Abstand zu wahren.
• Innerhalb des Flughafentransports wird sichergestellt, dass maximal die Hälfte der üblichen Kapazität genutzt wird, um den Mindestabstand während des Transfers aufrechtzuerhalten.

Ist ein Covid-19-PCR-Test auch im Transit in Abu Dhabi noch möglich?
Nein, der Test muss bereits vor Abflug des ersten Flugsegments durchgeführt werden, und es muss ein negatives Testergebnis beim Check-in am ursprünglichen Abflughafen vorgelegt werden.

6. WELLNESS-BOTSCHAFTER

Wo finde ich die Wellness-Botschafter und wofür sind sie da?
Etihad möchte, dass Ihre Kunden sich auf Reisen wohl und umsorgt fühlen. Darum hat die Airline Wellness-Botschafter, ein speziell geschultes Team, eingeführt. Sie stehen zur Verfügung, um dieFragen Ihrer Kunden zu beantworten und Tipps zur Sicherheit während der Reise zu geben. Die Etihad-Wellness-Botschafter tragen außerdem dazu bei, dass die globalen Gesundheits- und Hygienevorschriften vollständig eingehalten werden, damit Ihre Kunden auf Reisen sicher sind. Sie finden das freundliche Team am Flughafen Abu Dhabi und auf allen Etihad-Flügen. Sie oder Ihre Kunden können sich auch vor dem Flug bereits online via E-Mail an wellness@etihad.ae oder per Live-Chat-Funktion auf www.etihad.com an sie wenden.

Wie viele Wellness-Botschafter gibt es an Bord und am Flughafen?
An Bord ist pro Flug ein Wellness-Botschafter im Einsatz, während am Boden an verschiedenen Abschnitten des Flughafens (das heißt beim Check-in, bei der Sicherheit und an den Gates) Botschafter stationiert sind.

7. NACH DER ANKUNFT

Was passiert, wenn ein Gast bei der Ankunft am Zielort eine erhöhte Temperatur zeigt?
Die Behörden am Zielflughafen werden den Gast bei Bedarf medizinisch untersuchen lassen. Dies hängt von den Bestimmungen des Ankunftslandes ab. Der Gast kann zu einem PCR-Test oder zur Quarantäne aufgefordert werden.

Müssen Gäste bei ihrer Ankunft am Zielort unter Quarantäne gestellt werden?
Für die verschiedenen Reiseländer gelten unterschiedliche Richtlinien. Etihad sorgt dafür, dass Gäste über diese Richtlinien so weitwie möglich auf dem Laufenden gehalten werden können. Gäste erhalten 24 Stunden vor ihrem Flug eine E-Mail mit entsprechenden Informationen und können sich über die neuesten Informationen und Hinweise auf etihad.com/travelalerts informieren.

8. UMBUCHUNG UND RÜCKERSTATTUNG

Ist es gebührenpflichtig, den Flug meines Kunden auf ein späteres Datum umzubuchen?
Etihad versteht, dass Sie und Ihre Kunden mehr Flexibilität denn je benötigen. Daher hat Etihad die Umbuchungsgebühr für alle Flüge, die vor dem 31. Oktober für Reisen bis zum 30. November 2020 gebucht werden, aufgehoben.

Wie kann ich den Flug meines Kunden umbuchen?
Sie können den Flug Ihres Kunden via GDS bis 30. November 2020 für Reisen bis 31. Oktober 2021 umbuchen. Es fällt keine Umbuchungsgebühr an, und sofern das neue Reisedatum vor dem 30. November 2020 liegt, wird die Tarifdifferenz ebenfalls erlassen.

Kann ich das Ticket meines Kunden zurückerstatten?
Gäste, deren Ticket vor dem 31. Oktober 2020 für Reisen bis 30. November 2020 ausgestellt wurde, haben das Anrecht auf eine Rückerstattung sofern das Ticket und die EMD in den USA, Australien, Kanada, Großbritannien, der Schweiz, oder der Europäischen Union ausgestellt und der Flug von Etihad Airways gestrichen wurde.

Wie kann ich die Rückerstattung beantragen?
Seit 24. August 2020 sind automatische Refunds via GDS wieder möglich. Refunds für E-Tickets und EMDs können ebenfalls via GDS eingereicht werden.

9. ETIHAD CREDIT

Ist Etihad Credit auch für Tickets, die über ein Reisebüro gebucht wurden verfügbar?
Ja, Etihad Credit ist für alle Etihad-Tickets verfügbar.

Ist Etihad Credit auch für Gäste verfügbar, die einen Etihad Airways Flug über eine andere Airline gebucht haben?
Nein, Etihad Credit steht nur für von Etihad Airways ausgestellte Tickets (607) zur Verfügung. Jegliche Änderungen von Tickets, die von anderen Fluggesellschaften ausgestellt wurden, unterliegen den Commercial Waiver Policies der ausstellenden Fluggesellschaft.

Kann Etihad Credit für ein anderes Reiseziel verwendet werden?
Ja, Etihad Credit bietet Gästen völlige Flexibilität bei der Umbuchung ihrer Reise. Sie können jedes beliebige Reiseziel innerhalb des Etihad Streckennetzes oder sogar des umfangreichen Etihad Codeshare Streckennetzes wählen.

10. ABU DHABI

Ist es richtig, dass man von Dubai im Moment nicht nach Abu Dhabi als Tourist reisen kann für einen Tagesausflug?
Ja, das ist richtig. Die Quarantänebestimmungen gelten auch für Einreisen aus Dubai. Eine Einreise über den Flughafen in Abu Dhabi ist momentan nur für Inhaber einer Emirates ID möglich.

Was heißt 14 Tage Quarantäne genau? Ist das im Hotel möglich?
Die Reisenden müssen die Quarantäne in dem von ihnen gebuchten Hotel durchführen. Während der  14-tägigen Quarantäne darf das Hotelzimmer nicht verlassen werden.

Müssen Besucher bei Einreise in Abu Dhabi in Quarantäne oder genügt ein negativer PCR-Test?
Die Quarantäneregelung gilt momentan bis auf Widerruf. Ein negativer Test hebt die Quarantänebestimmungen nicht auf. Da sich die Bestimmungen jedoch kurzfristig ändern können, informieren Sie sich bitte über die behördlichen Informationsseiten.

Ab wann werden Einreisen nach Abu Dhabi für deutsche Touristen wieder ohne Quarantänepflicht und verpflichtendem Corona-Test möglich sein? Gibt es hier schon ein konkretes Datum?
Leider haben wir momentan noch keine Informationen, ab wann Einreisen ohne Tests bzw. ohne Quarantänepflicht wieder möglich sind.

Wie kann ich mich für das Abu Dhabi Specialists e-learning anmelden?
Schriftliche Anmeldungen können Sie an germany@dctabudhabi.ae senden.

Gilt die Quarantänepflicht auch für Transit-Reisen via Abu Dhabi wenn man weiter zu den Malediven möchte?
Nein, die lokale Quarantäne-Regelung gilt nur für die Einreise in Abu Dhabi. Transitreisende sind davon ausgenommen.

Etihad Airways ist Partner des Webinars.
stats