Qantas

Nonstop-Dienst von Europa nach Downunder

Australiens größte Fluggesellschaft Qantas bietet vom nächsten Jahr an erstmals Nonstop-Flüge zwischen Europa und Australien an.

Auf der 14.500 Kilometer langen Strecke zwischen London und der Millionenmetropole Perth an der australischen Westküste wird eine Boeing B-787 (Dreamliner) zum Einsatz kommen, wie Qantas mitteilte. In der Maschine ist Platz für 236 Passagiere. Der Flug dauert 17 Stunden.

Der erste Flug auf der neuen Nonstop-Strecke ist für den 24. März 2018 geplant. Tickets können bereits gebucht werden. Bislang muss auf dem Weg von Europa nach Australien mindestens ein Zwischenstopp eingelegt werden – meist in Hongkong, Singapur, Bangkok oder einem der Golfstaaten. Früher waren sogar sieben Stopps erforderlich. Der Flug dauerte dann alles in allem vier Tage.

Die Ticketpreise sollen in der Economy Class bei 2270 australischen Dollar (etwa 1570 Euro) starten. Der Flug in der Business Class soll mindestens 9725 australische Dollar (etwa 6400 Euro) kosten. (dpa)

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats