Neuer Flugzeugtyp

Air Canada startet Linienflüge mit Airbus A-220-300

Von den bei Airbus Canada – vormals Bombardier Aircraft – in Mirabel gebauten A-220-300 hat Air Canada insgesamt 45 Exemplare bestellt. Der ursprünglich Auftrag aus dem Jahr 2016 kommt auf einen Listenpreis von 3,8 Mrd. US-Dollar.
Air Canada
Von den bei Airbus Canada – vormals Bombardier Aircraft – in Mirabel gebauten A-220-300 hat Air Canada insgesamt 45 Exemplare bestellt. Der ursprünglich Auftrag aus dem Jahr 2016 kommt auf einen Listenpreis von 3,8 Mrd. US-Dollar.

Die erste von 45 bestellten Airbus A-220-300 fliegt nun für Air Canada auf Liniendiensten. Der in Kanada gebaute hoch effiziente Jet ermögl


Einfach weiterlesen: Vier Wochen gratis im Testpaket!

Digital

fvw Digital-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen

Digital + Print

fvw Premium-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen
stats