Köln Bonn Airport

Software-Schlappe behindert Eurowings-Flüge

Wegen technischer Probleme beim Check-in kam es bei Eurowings heute zu Flugverspätungen in Köln.
Eurowings
Wegen technischer Probleme beim Check-in kam es bei Eurowings heute zu Flugverspätungen in Köln.

Beim LH-Billigflieger Eurowings haben Probleme mit einem Software-Update am Airport Köln/Bonn an diesem Donnerstag zu Schlangen an den Schaltern und zu Flugverspätungen geführt.

Das Reservierungssystem habe zeitweise nicht zur Verfügung gestanden und die Website sei vorübergehend nicht erreichbar gewesen, sagte ein Eurowings-Sprecher. Der Grund sei eine technische Verzögerung bei einer routinemäßigen Aktualisierung des Reservierungssystems gewesen. Gegen Mittag liefen die Systeme nach Angaben des Sprechers wieder.

Eine Sprecherin des Flughafens Köln/Bonn berichtete von Schlangen an den Eurowings-Schaltern. Mehrere Eurowings-Maschinen starteten mit Verspätung. Verschiedene Medien hatten zuvor darüber berichtet. (dpa)

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

Fachmedien und Mittelstand Digital Logo
Nutzungsbasierte Onlinewerbung
stats