Keine erhöhte Nachfrage zu Ostern

Bahn reduziert Angebot um ein Viertel

Deutsche-Bahn-Chef Richard Lutz wagt noch keine Prognose zu den Folgen der Coronavirus-Pandemie für den Schienenkonzern.
Deutsche Bahn AG/Pablo Castagnola
Deutsche-Bahn-Chef Richard Lutz wagt noch keine Prognose zu den Folgen der Coronavirus-Pandemie für den Schienenkonzern.

Auch die Deutsche Bahn bekommt die Corona-Krise zu spüren. Die Nachfrage im Nah- und Fernverkehr ist kräftig eingebrochen. Der Schienenkonz


Einfach weiterlesen: Vier Wochen gratis im Testpaket!

Digital

fvw Digital-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen

Digital + Print

fvw Premium-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen
stats