Erhöhte Luftverkehrssteuer

Ryanair bittet nachträglich zur Kasse

Ryanair hat in den Beförderungsbedingungen eine nachträgliche Belastung des Kunden mit höheren Steuern und Abgaben festgeschrieben.
Imago Images
Ryanair hat in den Beförderungsbedingungen eine nachträgliche Belastung des Kunden mit höheren Steuern und Abgaben festgeschrieben.

Der irische Low Cost Carrier zieht für gebuchte Flüge ab April die erhöhte Luftverkehrssteuer beim Kunden ein. Deutsche Veranstalter t


Einfach weiterlesen: Vier Wochen gratis im Testpaket!

Digital

fvw Digital-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen

Digital + Print

fvw Premium-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen
stats