Billigflieger-Ergebnisse

Norwegian setzt Kurs auf Turnaround fort

Für Norwegian Air Shuttle – hier mit zwei Boeing B-737 am Hamburg Airport – ist Deutschland kein großer Markt. Vom Umsatz des Billigfliegers stammen jeweils zwischen 10 und 20 Prozent aus Norwegen, den USA, Spanien und Großbritannien.
Michael Penner
Für Norwegian Air Shuttle – hier mit zwei Boeing B-737 am Hamburg Airport – ist Deutschland kein großer Markt. Vom Umsatz des Billigfliegers stammen jeweils zwischen 10 und 20 Prozent aus Norwegen, den USA, Spanien und Großbritannien.

Seit dem Jahr 2017 schreibt Norwegian Air Shuttle Verluste. Das war zwar 2019 auch wieder so, doch zeigt der Sparkurs erste Wirkung. Wären nicht


Einfach weiterlesen: Vier Wochen gratis im Testpaket!

Digital

fvw Digital-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen

Digital + Print

fvw Premium-Testpaket. Vier Wochen gratis.

Jetzt Testen
stats