Mietwagen-Anbieter

Enterprise beruft neuen Deutschland-Chef

Jason Altman
Enterprise
Jason Altman

Als Corporate Vice President Germany kümmert sich Jason Altman um das gesamte Geschäft des Mietwagenanbieters im Land.

Wie bei Enterprise üblich, begann Jason Altman seine Karriere als Management-Trainee bei dem US-amerikanischen Unternehmen. Er absolvierte sein Programm 1993 in Upstate New York. Danach wechselte er der Pressemitteilung zufolge als Filialleiter nach Großbritannien, wo er anschließend die verschiedenen Management-Stufen des Unternehmens durchschritt bis hin zum Assistant Vice President of Rental UK & Ireland und schließlich zum General Manager West Midlands.

Jason Altman folgt auf Jim Strack, der nach vier Jahren an der Spitze von Enterprise in Deutschland innerhalb des Unternehmens zurück in die USA wechselt und dort die Geschäfte im Bundesstaat Wisconsin verantworten wird.


Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können.

2.
Andreas Hoffmann
Erstellt 31. Juli 2019 22:01 | Permanent-Link

unglaublich das so etwas bei uns zulässig ist.....mit Dumpingpreisen Verluste produzieren.....

1.
Uwe Jansen
Erstellt 31. Juli 2019 18:02 | Permanent-Link

So macht diese verantwortungslose Autovermietung die Preise in Deutschland kaputt, die Kleinen können die Suppe auslöffeln.

stats