Rewe

Warten auf das Schnäppchen

Natürlich hat die Rewe Group ein prinzipielles Interesse an einem Einstieg bei Thomas Cook. Genau deshalb macht ein klares Dementi hierzu auch Sinn.

von Dirk Rogl, 05.03.2009, 12:07 Uhr

Einige Zeit lang wussten fvw-Leser zuerst, was heute morgen prominent durch die Tagespresse ging und was Rewe-Vorstand Norbert Fiebig nun klar dementiert hat: Ein Einstieg von Thomas Cook sei für den Kölner Handelskonzern kein Thema, zumindest momentan, vermutlich auch langfristig. Anfang Dezember spekulierte Klaus Hildebrandt in der fvw, dass Rewe Interesse an und vermutlich auch genug Kapital für einen Einstieg bei Thomas Cook haben könnte. Jetzt dementiert Norbert Fiebig. Ist damit das Thema durch? Wohl kaum. Natürlich hat Fiebig Recht: So lange Arcandor seine Touristikperle nicht verkaufen will - oder schlimmstenfalls verramschen muss - ist das eine ziemlich blutleere Debatte. Aber genau diese Debatte haben Fiebig und sein Vorstandschef Alain Caparros gestern offenbar mit einem erlesenen Kreis von Zeitungsjournalisten geführt. Nach Lektüre der heutigen Tagespresse gefühlter Konsens der Unterredung: Natürlich passen Thomas Cook und die Touristik der Rewe Group prima zusammen. Und natürlich muss der drittgrößte Reisebieter in Deutschland (und in Europa) Kraft Amtes die Augen offen halten, wenn die Nummer zwei einmal zum Verkauf stehen sollte. Wenn! All das dürfte gestern in gemütlicher Hintergrundrunde diskutiert worden sein. Dass daraus heute nur bedingt konsensfähige Schlagzeilen und Zitate geworden sind, war so gewiss nicht geplant. Also wird nun kräftig dementiert, um größeren Schaden zu vermeiden. Schließlich gelten die Kölner gemeinhin als äußerst seriöse und durchaus verschwiegene Investoren. Fassen wir also zusammen. Erstens: Thomas Cook und die Rewe könnten prima zusammen passen, zumindest in der Theorie und in Hintergrundgesprächen. Und zweitens: Irgendwann kommt immer das nächste Schnäppchen-Angebot.

0
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten