Karneval

Social jeck beim Höttezauber

Der Karneval geht mit der Zeit – bei der Veranstaltung der DER Touristik geht es neben ganz viel Party auch um Social Media und um leisere Zwischentöne.

von Klaus Hildebrandt, 15.01.2015, 14:00 Uhr

Die Dachmarke mit dem roten Koffergriff – der riesengroß im Foyer des Kölner Maritim Hotel von der Decke hing – ist inzwischen auch bei den Karnevalsprofis angekommen. Nur einmal fiel auf der Bühne der Begriff Rewe Touristik – die karnevaleske Umflaggung der vor 23 Jahren als LTU-Veranstaltung gegründeten Sitzung auf die Touristik der Rewe dauerte damals mehrere Jahre. 1600 Mitarbeiter und Gäste der DER Touristik, vor allem Reisebüro-Mitarbeiter, feierten mit allen Stars des Kölner Karnevals ein rauschendes Fest.

Im Kölner Karnveal lautet das Motto dieses Jahr "Social jeck – kunterbunt vernetzt” und man sah so viele kostümierte Teilnehmer wie nie Fotos mit Smartphones schießen, die dann auf Facebook, Whats App oder anderen Kanälen verbreitet werden. Die DER Touristik fand ein eigenes Motto: "Beim Höttezauber jeit et rund – fiere dunn mer kunterbunt." Entsprechend sah man viele Dirndl und Lederhosen.

Bei allem Karnevalspaß gab es auch leise Zwischentöne: Comedian Guido Cantz sagte in Anspielung auf Pegida, auch in Köln gebe es ja "so komische Demonstrationen". Aber während dabei die Beleuchtung des Doms ausgeschaltet werde, gingen im Karneval die Lampen an. Die Gruppe Brings ließ bei ihrem Lied "Su lang mer noch am Lääve sin" auf einer Video-Wand auch das Bekenntnis "Je suis Charlie" laufen und die Blääck Föös sangen voller Inbrunst ihre Hymnen "Du bess die Stadt" und "Unsere Stammbaum", in der es um die Vielfalt der Menschen in Köln geht. Der Karneval ist fröhlich, aber auch bunt wie das Leben im allgemeinen und die Reisebranche im besonderen. Und die DER Touristik hat damit eine Veranstaltung, die nicht nur die Köpfe, sondern auch die Herzen ihrer Vertriebspartner erreicht. Eine Bildergalerie sehen Sie übrigens hier.

0
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten