Google

Google: Kommt die Buchung über die Map-App?

Es sind nur zwei kleine neue Google-Features. In Summe zeigen sie, wohin bei der Suchmaschine die Reise geht. Buchungsoptionen werden geschickt in mobile Applikationen eingebettet. Die Maps spielen eine zentrale Rolle.

von Dirk Rogl, 21.08.2013, 15:33 Uhr

Diese News sind für sich betrachtet eher etwas für Google-Insider:

Just diesen Service gibt es in der zwei Wochen zuvor gelifteten Map-App nicht. Noch nicht, darf man wohl behaupten. Denn die Buchbarkeiten von Hotels und anderen Sehenswürdigkeiten könnte ein echtes Killer-Feature für das weltweit populäre App-Angebot werden. Schon im nächsten Update könnte es verfügbar sein.

Und rein technisch betrachtet ließe sich der Service gleich noch ausbauen. Natürlich lassen sich über die interaktive Google-Landkarte auch Flugscheine oder Tickets buchen. Bahnverbindungen sind dort ohnehin schon hinterlegt. Und für viele Smartphone-User hat die Google-Map längst das gute alte Navigationsgerät abgelöst. Das ist kein schlechter Point of Sale, oder?

Auf dem fvw Kongress am 25. September in Köln reden die Google-Manager Bernd Fauser und Christian Bärwind über die Relevanz von mobilen Anwendungen und verknüpften Kommunikationskanälen. Spätestens dann dürften wir Klarheit haben.

Kommentare

von Michael Buller, 21.08.13, 16:52
Wir wissen doch schon längst wohin die Reise geht!

von Jürgen Barthel, 21.08.13, 18:33
Ich stimme Michael Buller zu - neu ist das nicht. Schon 2000 wurden in Buchungstools Karten integriert und es gab Ideen, per Punkt auf Karte ein Ziel (und ggf. einen Abreiseort) zu definieren und so die Reise zu buchen. War damals ein Kostenproblem (da war jeder Kartenaufruf noch teuer). Für Geschäftsreisende möglicherweise interessant, sofern keine Reiserichtlinie dagegen spricht... Ein weiteres Problem sehe ich darin, dass die Urlaubshotels ja häufig "im Paket" gebucht werden. Dynamisches Paketieren ist aber (noch) keine Stärke von Google. Es kommt, aber es ist keine "Revolution".

0
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten