Teresa Schreiner

Verkaufstalent mit technischer Finesse

Teresa Schreiner (26) ist Top-Reiseverkäuferin bei Giller Reisen, studiert berufsbegleitend und ist auch noch Trainerin für Buchungssysteme.

03.07.2014, 08:18 Uhr
Teresa Schreiner liebt ihren Reisebüro-Job.
Foto: Privat

Von Routine ist ihr nach sieben Counter-Jahren nichts anzumerken, im Gegenteil: „Es ist für mich so ein schönes Gefühl, Kunden glücklich zu machen.“ Von Familien-, Gruppen- bis Luxus-Reisen reicht ihr tägliches Geschäft. Sie liebt die Abwechslung. Dabei kümmert sie sich nicht nur um Kunden, sondern auch um Technik. Schon als Auszubildende war sie bei Giller Reisen für das „Micado“-Programm zuständig, kümmerte sich um Fragen der Kollegen. „Oft musste ich mich selbst erstmal schlau machen – aber es war toll, den Kollegen zu helfen.“ Es machte ihr so viel Spaß, dass sie 2013 einen Lehrgang zur offiziellen Amadeus-Trainerin absolvierte und jetzt Inhouse-Schulungen und Azubi-Kurse leitet. „Man muss immer offen für Neues sein“, findet sie und sagt das nicht nur so. Gerade hat sie sich für ein Fernstudium in nachhaltigem Tourismus eingeschrieben.

Ihr Motto: „Man sollte immer ein Blick für die Technik haben. Wer im Reisebüro nur an Toma denkt, verpasst Alternativen, die besser sind. Ich suche immer das Beste.“

0
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten