Dominique Rziha

Schickt Neuer & Co auf Reisen

Dominique Rziha (26) sorgt beim Reisebüro FC Bayern Tours dafür, dass alle Spieler, Trainer, Manager, Presse und Sponsoren pünktlich zu den Spielen kommen.

03.07.2014, 08:20 Uhr
Dominique Rziha brennt als ehemalige Leichtathletin für den Sport.
Foto: Privat

Seit Februar 2014 arbeitet Dominique Rziha für FC Bayern Tours. Bis zum 17. Mai hatte sie nur ein Ziel: Alle Bayern-Spieler, Manager, Betreuer, Presse, Sponsoren und 1000 Fans pünktlich zum Pokalfinale nach Berlin zu bringen.

Für ihr erstes eigenes Großprojekt buchte sie Hotels, Flüge, Transfer und schnürte Ticket-Hotel-Kombipakete für Fans. Auf 120 Überstunden in drei Monaten kam die 26-jährige Touristikerin, die bei der DER Touristik ein duales Studium absolvierte und danach als Projektleiterin zu HRG Sports Consulting nach Frankfurt wechselte. Im Münchner Bayern-Tours-Büro, das als Joint Venture mit HRG betrieben wird, half sie mal während ihrer HRG-Zeit in Frankfurt aus.

Ihr Weg: ­„Eigentlich ­wollte ich Sport studieren. Mit 19 Jahren kam ein Bandscheibenvorfall. Dann entschied ich mich für Touristik. Jetzt kombiniere ich beides.“

0
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten