Madeline Herbig

Kreative betört Reisebüros mit Düften

Madeline Herbig (23) ist dafür verantwortlich, dass sich die Steigenberger Hotels bei ihren Vertriebspartnern, den Firmenreisebüros, immer wieder ins Gedächtnis bringen.

03.07.2014, 08:29 Uhr
Madeline Herbig liebt es, kreativ zu sein.
Foto: Privat

Als Consortia Sales Manager wirbt Madeline Herbig für die Steigenberger Hotels im In- und Ausland um Firmenkunden – mit außergewöhnlichen Ideen.

Für die großen Geschäftsreiseketten hat die 23-Jährige ein „multisensuales Konzept“ entwickelt: Zu Powerpoint-Präsentationen rund um den Globus bringt sie Luft, Stoffe und Spa-Produkte der Steigenberger Hotels mit. Zu ihrem kreativen Repertoire der Kundenbindung gehören außerdem Zukunftsgipfel, bei denen sie mit Partnern über deren Wünsche diskutiert, und Ipad-Rallyes, die sie für Expedienten von American Express veranstaltet.

Doch bei allem Spaß ist Herbig auch für die wirtschaftliche, strategische Komponente verantwortlich: Sie steuert die Repräsentanten im Ausland und clustert die Partner nach Umsätzen.

Ihre größte Überraschung: „Dass ich direkt nach meinem Bachelor-Studium bei Steigenberger einen Management-Posten ergattern konnte.“

0
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten