Karriere-Tipps

Auf den Lebenslauf kommt es an

Das Anschreiben gilt oft als Türöffner einer Bewerbung. Zu Unrecht: Drei Viertel der Personaler sehen sich zuerst den Lebenslauf an (57 Prozent), nur 22 Prozent lesen zuerst das Anschreiben.

24.02.2017, 09:30 Uhr
Foto: Thinkstock

Am wichtigsten ist ein schneller Überblick über die Qualifikationen, so die Studie „Job Trends 2017“ vom Staufenbiel Institut und von Kienbaum. Die meisten Recruiter nehmen sich höchstens fünf Minuten für den ersten Mappen-Check. Und da zählen Übersichtlichkeit und Struktur einer Bewerbung. Kreativität ist am wenigsten gefragt, stattdessen ist Personalern das Foto wichtig (38 Prozent). Praxiserfahrung ist bei Studenten Pflicht: Für 81 Prozent der Personaler zählt die Erfahrung durch viele Praktika mehr als ein sehr guter Abschluss in Regelstudienzeit.

0

Aktuelle Jobs und Stellenangebote, ob im Reisebüro, bei Reiseveranstaltern oder im Business Travel – hier finden Sie den Job der wirklich zu Ihnen passt. zu den Touristikjobs

 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten