Weiterbildung

Video-Coaching für Reisebüros

Es geht um die Klassiker wie Begrüßung, Bedarfsermittlung und Zusatzverkäufe. „Klassiker, die im Reisebüro längst nicht so gut laufen“, findet Reiseprofi und Trainer René Morawetz, der das mit einer Video-Schulungsreihe ändern will.

von Evelyn Sander, 30.06.2016, 10:10 Uhr
Foto: DRV

Nachdem die „Zehn Wochen“-Serie im vergangenen Jahr nur von Mitgliedern des Deutschen Reise Verbands (DRV) abonniert werden konnte, ist die kostenfreie Video-Schulung jetzt offen für alle.

„Ich möchte Schritt für Schritt wieder mehr Begeisterung in die Reisebüros bringen“, so Morawetz, der bedauert, dass sich einige Reiseverkäufer weniger als Experten, sondern mehr als Angeboteraussucher und Abarbeiter degradiert fühlen. „Vor allem für die Bedarfsermittlung nehmen sich Reisebüros zu wenig Zeit. Dabei ist das die Chance, Kunden wirklich kennenzulernen und auf Augenhöhe zu begegnen“, sagt der Trainer, der auch die Website Deinreise buerobegeistert.de betreibt.

Wer sich für das Zehn-Wochen-Programm anmeldet, bekommt jede Woche ein neues Video mit praktischen Tipps. „Die Schritte bauen aufeinander auf“, erklärt Morawetz, der via Youtube regelmäßig Verkaufs- und Beratungstipps gibt. Dabei gehen die Videos der exklusiven DRV-Reihe noch mehr in die Tiefe, sind fast doppelt so lang und bieten Bonusanleitungen für die Umsetzung im Reisebüro-Alltag.

Die Themen des Zehn-Wochen-Programms reichen von Wohlfühloase, Willkommen, Kontakt, Bedarfsermittlung, Zusammenfassung, Empfehlungen und Produktwissen, Abschluss und Ziele über perfekte Reisen bis zur Betreuung. Anmeldung für den Kurs: drv.de

0

Aktuelle Jobs und Stellenangebote, ob im Reisebüro, bei Reiseveranstaltern oder im Business Travel – hier finden Sie den Job der wirklich zu Ihnen passt. zu den Touristikjobs

 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten