Travel-Manager-Weiterbildung

Künftig flexibler gestaltet

Das IST-Studieninstitut will die Lernpakete komprimiert mit mehreren thematisch sortierten Studienheften verschicken. So sollen Teilnehmer individueller planen können.

17.06.2015, 11:18 Uhr
Foto: IST

Das Düsseldorfer IST-Studieninstitut flexibilisiert sein berufsbegleitendes Fernstudium „Fachwirt für Geschäftsreise- und Mobilitäts-Management (IHK)“. Künftig soll dieses besser mit der Berufsausübung vereinbar sein. So sollen Studienhefte nicht mehr monatlich verschickt werden, sondern in unterschiedlichen Abständen als Pakete mit mehreren thematisch sortierten Studienheften, teilt der Träger mit. Zudem soll Teilnehmern das Betreuungs-Team künftig bis zu neun Monate nach Vertragsende zur Verfügung stehen.

Die Weiterbildung startet jeweils im August und Februar eines Jahres in Düsseldorf. Einzelne Seminare finden beim VDR in Frankfurt statt.

0

Aktuelle Jobs und Stellenangebote, ob im Reisebüro, bei Reiseveranstaltern oder im Business Travel – hier finden Sie den Job der wirklich zu Ihnen passt. zu den Touristikjobs

 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten