Buch-Tipp

Karrierewege im Tourismus

So ist das Arbeiten in der Tourismusbranche wirklich. Experten geben Einblicke in ihren beruflichen Alltag.

03.09.2014, 11:45 Uhr

In kaum einer Branche gibt es so viele Klischees: „Hotels testen, durch die Welt jetten und ein paar Verträge abschließen“ haben Abiturienten im Kopf, wenn sie an Tourismusjobs denken.

„Da müssen wir dringend etwas tun“, erinnern sich Buchautor Dirk Geest und Antje Wolf, Professorin an der EBC Hochschule Hamburg. Um Enttäuschungen, Missverständnisse und überzogene Erwartungen zu vermeiden, befragten sie 16 Touristiker aus verschiedenen Bereichen über ihren beruflichen Werdegang. Jetzt wurden die Job-Interviews veröffentlicht. Die Touristiker berichten von ihrer Ausbildung, Karrierewegen, Vorzügen und Nachteilen der Branche. Geest: „Wir wollen einen möglichst objektiven Eindruck von der Branche vermitteln.“ Dabei gebe es nicht „den einen“ Königsweg für eine Touristik-Karriere. Der Titel „Die Urlaubsmacher“ vom Verlag BoD kostet 9,95 Euro.

0

Aktuelle Jobs und Stellenangebote, ob im Reisebüro, bei Reiseveranstaltern oder im Business Travel – hier finden Sie den Job der wirklich zu Ihnen passt. zu den Touristikjobs

 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten