Job

Gutes Arbeitsklima weniger wichtig

Deutet sich da eine Trendwende an? In einer repräsentativen Studie der Creditplus Bank zeigt sich erstmals, dass ein gutes Betriebsklima weniger wichtig wird.

10.08.2016, 14:36 Uhr
Foto: Thinkstock

Arbeitnehmer, die nach den Anforderungen an zukünftige Arbeitgeber gefragt wurden, gaben 2014 zu 66 Prozent an, dass eine gute Arbeitsatmosphäre die wichtigste Voraussetzung sei. 2016 war dies nur noch für 55 Prozent entscheidend. Flexible Arbeitszeiten sind 2016 nur noch für 45 (2014: 56) Prozent wichtig. Relativ konstant bleibt der Wunsch nach einer überdurchschnittlichen Bezahlung: 2016 war dies für 34 (2014: 39) Prozent der Befragten wichtig.

0

Aktuelle Jobs und Stellenangebote, ob im Reisebüro, bei Reiseveranstaltern oder im Business Travel – hier finden Sie den Job der wirklich zu Ihnen passt. zu den Touristikjobs

 
Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten