Hochschulprofil

Hochschule Worms

Der Fachbereich Touristik und Verkehrswesen an der Hochschule Worms zählt zu den bekanntesten und renommiertesten seiner Art in Deutschland.

Studiengänge

Tourism and Travel Management (B.A.)

Abschluss: Bachelor of Arts
Studiendauer: 6 Semester
Studieninhalte: betriebswirtschaftliches Studium mit Spezialisierung auf Tourismus und Verkehrswesen
Besonderheiten:

  • integratives Studium der kompletten touristischen Wertschöpfungskette
  • integriertes Praxissemester
  • Auslandssemester möglich
  • Doppelabschluss möglich

International Tourism Management (B.A.)

Abschluss: Bachelor of Arts
Studiendauer: 8 Semester
Studieninhalte: betriebswirtschaftliches Studium mit Spezialisierung auf Tourismus und Verkehrswesen
Besonderheiten:

  • internationale Ausrichtung und interkulturelle Lehrinhalte
  • integriertes Praxissemester
  • zwei verpflichtende Auslandssemester an einer Partnerhochschule mit Schwerpunktlegung: Hospitality, Nachhaltiger Tourismus, Kulturtourismus, Business Management oder eTourism

International Tourism Management (M.A.)

Abschluss: Master of Arts
Studiendauer: 4 Semester
Studieninhalte: betriebswirtschaftliches Studium mit Spezialisierung auf Tourismus und Verkehrswesen sowie
starke fremdsprachlich-interkulturelle Lehrinhalte
Besonderheiten:

  • befähigt Absolventinnen und Absolventen zur übernahme von Führungsaufgaben und berechtigt zur Aufnahme eines Promotionsstudiums
  • Auslandssemester möglich
  • Doppelabschluss möglich

Aviation Management (B.A.)

Abschluss: Bachelor of Arts
Studiendauer: 7 Semester
Studieninhalte: betriebswirtschaftliches Studium
mit Schwerpunkt Luftverkehrsmanagement
Besonderheiten:

  • englischsprachiges Studium: als duales Studium mit festem Kooperationspartner oder als Studium ohne festen Unternehmenspartner
  • mehrere Praxisphasen
  • Auslandssemester möglich

Aviation Management and Piloting (B.Sc.)

Abschluss: Bachelor of Science
Studiendauer: 6 Semester
Studieninhalte: Betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Luftverkehrsmanagement kombiniert mit einer Pilotenausbildung
Besonderheiten:

  • Hochschulstudium mit Erwerb der ATPL für Flugzeuge oder Hubschrauber (Kosten: ca. 75.500 Euro)
  • Auslandssemester möglich

BusinessTravelManagement (MBA)

Abschluss: Master of Business Administration
Studiendauer: 5 Semester
Studieninhalte: General-Management-Studium mit Fokus auf die Geschäftsreiseindustrie konzipiert
Besonderheiten: kostenpflichtiger Weiterbildungsstudiengang, der berufsbegleitend absolviert werden kann

Hochschuldaten

Allgemeine Information

Der Fachbereich Touristik/Verkehrswesen der Hochschule Worms wurde im Jahr 1978 gegründet und zählt zu den bekanntesten und renommiertesten seiner Art in Deutschland. 20 Professoren, vier weitere feste Lehrkräfte und circa 15 Lehrbeauftragte decken sämtliche Aspekte der Reise- und Tourismusbranche ab und vermitteln den Studierenden eine wissenschaftlich fundierte und zugleich praxisnahe Hochschulausbildung.

Voraussetzungen

Aktuelle Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbungsfristen entnehmen Sie bitte der Homepage des Fachbereichs Touristik/ Verkehrswesen: www.hs-worms.de/touristik.

Studiengebühren

keine (außer MBA-Studiengänge)

Ansprechpartner Fakultät

Jürgen Kaiser, kaiser@hs-worms.de

Kontakt

Fachbereich Touristik/Verkehrswesen
Erenburgerstraße 19
67549 Worms
Tel. 06241-509 120
Fax 06241-509 220
kaiser@hs-worms.delssssssss

Weiterführende Links

Folgen Sie uns:
Top
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten